Schäng Blasius Flönz Rakete

D/Krefeld 

Samstag 26.8.2017, 15.30 Uhr Hauptbühne
Wie klingt der Niederrhein, wie die Samt- und Seidenstadt?
Nach endlosen Wiesen mit blökenden Schafen und saftigem Kappes?
Nach Schützenfest, Kirmes und Rennbahnfieber?

Diese Frage lässt sich nicht leicht beantworten. Aber eine ganze Reihe dieser Eindrücke versammeln sich auf der zweiten CD „Twedde Strieek“ der Band Schäng Blasius Flönz Rakete.

Die sechs Musiker mischen nun schon seit vielen Jahren das niederrheinische Liedgut auf. Da werden Polka, Rheinländer und Walzer mit Elementen aus Punk, Boogie-Woogie, Reggae und Swing vermengt und zu elegischer bis treibender Tanzbodenmusik gebacken.
Dazu dienen Geigen, Akkordeon, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Kirmesorgel, Maultrommel, Hörner und andere Tröten.
Und man hört von Schlickefängern, Krieewelsch Mädsches on Börschkes, den schönen Seiten Krefelds, von der Alten Linner Straße über Inrath bis zu der herrlichen Landschaft drumherum.

Nach ihrer ersten, bereits vergriffenen CD hat Schäng Blasius auf „Twedde Strieek“ wieder viele Melodien und Liedchen für die Krefelder Heimat eingespielt, auf dass sie gern mal wieder gehört, besser noch: mitgesungen werden - dies geht bestens am Sa. 26. August um 15.30 Uhr beim 40. Folklorefest.

www.floenzrakete.jimdo.com
BewerbungSponsoringSpendenKontaktImpressum